Keine Artikel in dieser Ansicht.

PV-Anlage in Laufen

Im Jahr 2011 wurde der Bauabschnitt I unserer Photovoltaik-Anlage in Laufen errichtet und in Betrieb genommen, im Mai 2012 ging der Bauabschnitt II ans Netz.

 

Rottmayr-Gymnasium

Seit 14.03.2011 ist die Photovoltaikanlage der Genossenschaft auf dem Rottmayr-Gymnasium vollständig in Betrieb und produziert Strom. Die Anlage hat eine Größe von 14,04 kWp und wird jährlich ungefähr die Strommenge produzieren, welche von 3 bis 4 Vierpersonenhaushalten verbraucht wird.

Verbaut wurden 72 polykristalline Module von Sovello vom Typ SV-T-195 poly mit je 192 Wp sowie drei Wechselrichter von Kaco Typ Powador 6400xi/3600xi/2500xi. Alle Teile stammen aus 100 % deutscher Fertigung. Das Tragegestell ist ein österreichisches Erzeugnis.

Der Strom wird ins öffentlich Netz eingespeist und über einen eigenen Zähler mit dem Netzbetreiber E.ON verrechnet.

 

 

 

Zweiter Bauabschnitt in Betrieb

Seit 15.05.2012 ist der 2. Bauabschnitt der Photovoltaikanlage der RegioSTAR e.G. in Betrieb und speist Strom in das öffentliche Netz ein.

Die Anlage hat eine Größe von 25,625 kWp und wird im Jahr ungefähr so viel Strom produzieren, wie 6 Vierpersonenhaushalt verbrauchen.

Installiert wurden 125 Stück Hochleistungs-Solarmodule Sovello SV-X-205 poly, 205 W polykristallin mit 2 Stück Kaco Powador14.0 TL3 INT, 12000 W Wechselrichter trafolos aus 100 % deutscher Fertigung auf einem Siko Montagegestell aus österreichischer Herstellung.

Der Strom wird über einen eigenen Zähler in das öffentliche Netz eingespeist. Die eingespeisten Mengen können für den

Bauabschnitt 1 unter home7.solarlog-web.de/19355.html bzw. alle technischen Daten unter http://home7.solarlog-web.de/19354.html

und für den

Bauabschnitt 2 unter http://home7.solarlog-web.de/13280.html bzw. home7.solarlog-web.de/13279.html

eingesehen werden.